Arm an Histamin,
reich an Genuss

  • Histamingeprüft
  • aus Bio-Anbau
  • Für Veganer geeignet

Histaminfreies Rezept – leckerer Schweinebraten

schweinebraten-kraeuter_m

Wer unter Histamin-Intoleranz leidet, braucht nicht auf leckeres Essen zu verzichten. In der traditionellen österreichischen und bayerischen Küche ist immer ein Schweinebraten zu finden. Hier das Rezept:

Zutaten für 6 Personen

  • 2 kg Schweinebraten mit Schwarte
  • 2 Esslöffel Kümmel (ganz)
  • ½ Esslöffel Kümmel (gemahlen – für Soße)
  • 3 – 4 Knoblauchzehen
  • 0,5 – 1,0 Liter Wasser
  • 2 – 3 Esslöffel fertige Bratensoße
  • 2 Kartoffel
  • 1 Karotte
  • 2 Zwiebel
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

Zuerst schneiden Sie die Schwarte mit einem scharfen Messer in ein rautenförmiges Muster. Der Metzger schneidet es Ihnen aber auch ein, wenn Sie kein scharfes Messer besitzen. Nun den Knoblauch durch eine Presse drücken. Mit Knoblauch, Kümmel, Pfeffer und Salz den Braten gut einreiben.

Ideal ist eine gläserne Bratform mit Deckel. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Hier nun das Wasser einfüllen und die fertige Bratensoße dazugeben. Den Braten legen Sie nun mit der Schwarte nach unten in die Flüssigkeit. Schälen Sie nun die Kartoffeln, die Karotte und die Zwiebeln und zerteilen Sie diese in größere Stücke, die Sie in die Flüssigkeit um den Braten legen. Karotte, Zwiebel und Kartoffeln ergeben mehr Geschmack und mehr Sämigkeit. Zirka eine Stunde braten (für 1 kg Fleisch wird ca. 1 Stunde Garzeit gerechnet) mit geschlossenem Glasdeckel. In einer offenen Bratform muss immer wieder Soße über den Braten gegossen werden, sonst trocknet er aus.

Nach einer Stunde Braten wenden und eine weitere Stunde weitergaren. Zehn Minuten vorher Grill einschalten, das ergibt eine krosse Kruste. Wenn der Braten fertig ist, Soße durchpassieren und abschmecken. Braten in Stücke schneiden, in die Soße legen und noch 10 Minuten im Backofen ruhen lassen.

Wein zum Fleisch hat Tradition. Zum deftigen Schweinebraten haben unsere Kooperationspartner folgende Sorten zu bieten:

Grüner Veltliner Federspiel vom Nikolaihof
Trinity Cuveé 2013 hista-free vom Weingut Weiss
Zweigelt halbtrocken 2012 vom Winzerhof Allacher

 

 

Weitere histaminfreie Rezepte

Hinterlasse eine Antwort