wordpress_post_view

Wo kann man glutenfreie Lebensmittel kaufen?

Vielleicht waren Sie gerade beim Arzt, weil Sie gedacht haben, dass Sie sich eine Magen-Darm-Grippe eingefangen haben. Möglicherweise hatten Sie aber auch unerklärliche Beschwerden wie eine anhaltende Müdigkeit, Gliederschmerzen, einen merkwürdigen Hautausschlag, der mal da ist und mal verschwindet oder das Gefühl an einer Depression zu leiden.

Nachdem Ihr Arzt Sie untersucht hat, stand die Diagnose schnell fest. Sie leiden an einer Glutenintoleranz. Ihr Arzt hat Ihnen bestimmt dazu geraten, vollständig auf glutenhaltige Lebensmittel zu verzichten. Aber wo kann man eigentlich glutenfreie Lebensmittel kaufen und woran erkennt man sie? Welche Lebensmittel enthalten eigentlich Gluten? Um die Beantwortung der Fragen, soll es im folgenden Text gehen.

Welche Lebensmittel sind glutenhaltig?

Die meisten getreidehaltigen Produkte sind glutenhaltig und somit nicht für eine glutenfreie Ernährung geeignet. Aber keine Sorge, Sie müssen nicht zwangsläufig auf Ihr morgendliches Müsli verzichten. Heutzutage gibt es auch glutenfreies Müsli. Die meisten glutenhaltigen Lebensmittel sind heutzutage auch in einer glutenfreien Variante erhältlich. Sie glauben gar nicht, auf was Sie sonst alles verzichten müssten. Zum Beispiel auf

  • Pizza
  • Brot, Kuchen, Kekse
  • die meisten Backwaren
  • Fertiggerichte
  • panierte Lebensmittel
  • fertig gewürzte Fleisch- und Fischprodukte
  • viele Süßigkeiten
  • Joghurts mit Müslizubereitung
  • Fruchtjoghurt
  • teilweise Konserven
  • Wurstwaren
  • fertig geschnittener Käse
  • Weizen
  • Roggen
  • Gerste
  • Dinkel
  • Bier

Diese Liste ließe sich noch endlos lange fortsetzen. Aber seien Sie beruhigt. Alle diese Lebensmittel sind in einer glutenfreien Variante erhältlich. Sie müssen also trotz der Glutenintoleranz nicht auf Pizza, Brot, Kuchen, Kekse und all die anderen Leckereien verzichten. Wenn Sie glutenfreie Lebensmittel kaufen möchten, finden Sie diese häufig in gut sortierten Supermärkten.

gluten mobil

Warum enthalten so viele Lebensmittel Gluten?

Viele Lebensmittel sind tatsächlich alles andere als geeignet für eine glutenfreie Ernährung bei einer Glutenunverträglichkeit. Wie Sie anhand der Liste sehen konnten, sind sehr viele Lebensmittel glutenhaltig. Aber warum? In einem normalem Joghurt ist doch gar kein Getreide enthalten oder vielleicht doch?

Nun, die Lebensmittelindustrie setzt häufig glutenhaltige Bindemittel ein. So kann ein einfacher Fruchtjoghurt, der von Natur aus eigentlich glutenfrei wäre, zu einer wahren Glutenbombe werden. Viele Fertiggerichte mit Saucen enthalten Gluten. In der Lebensmittelindustrie werden Saucen häufig mit Mehl gebunden. Das wiederum wird aus glutenhaltigem Getreide gewonnen. Aber warum kann Käse Gluten enthalten? In diesem Fall werden glutenhaltige Trennmittel verwendet. Diese sollen dazu dienen, das fertig geschnittene Käsewürfel oder Käsescheiben nicht so stark aneinander kleben. Kaufen Sie lieber Käse am Stück. Der ist glutenfrei.

Woran erkennt man glutenfreie Lebensmittel und wo bekommt man sie?

Wenn Sie glutenfreie Lebensmittel kaufen möchten, werfen Sie bei Konserven einen Blick auf die Zutatenliste. Wenn darin nur Wasser, Zucker bzw. Salz und das Gemüse oder Obst enthalten ist, sind sie glutenfrei. Die meisten glutenfreien Produkte sind jedoch noch viel einfacher zu erkennen. Sie sind meistens als glutenfrei gekennzeichnet oder es ist eine durchgestrichene Ähre zu sehen.

Wenn Sie glutenfreie Lebensmittel kaufen möchten, können Sie dies heutzutage in vielen Supermärkten, Reformhäusern, teilweise in Discountern und sogar im Drogeriemarkt tun. Die glutenfreien Lebensmittel stehen üblicherweise in einem extra Regal, sodass sie leicht zu finden sind. Allerdings sind glutenfreie Lebensmittel oftmals sehr teuer. Im Internet kann man glutenfreie Lebensmittel kaufen, die häufig günstiger sind, da sich die Onlineshops darauf spezialisiert haben und dementsprechend große Mengen einkaufen. Sie bekommen also einen Mengenrabatt und können die Lebensmittel günstiger anbieten als es im Handel möglich ist.

Fazit: Wenn man an einer Glutenintoleranz leidet, muss man heutzutage kaum auf etwas verzichten. Immer mehr Supermärkte bieten glutenfreie Alternativen an. Oftmals ist es jedoch günstiger, wenn man die Lebensmittel im Internet kauft.


Kommentar verfassen
Erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren ersten Kauf
Abonnieren Sie den Newsletter und schicken Sie das Formular ab
369 abonnieren
Coupon: