wordpress_post_view
Gratis zustellung ab 230 EUR

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €
Suche: 

Pute mit Mango an sommerlichem Feldsalat

Feldsalat, der früher in erster Linie als Wintersalat auf den Tisch kam, ist heute ganzjährig zu finden. Der leicht nussige Geschmack macht ihn bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt. Die leichte Pute können Sie gleichermaßen als Auftakt eines sommerlichen Menüs einsetzen, als auch als schnelle und leckere Abendmahlzeit.

Achten Sie bei den Mangos darauf, dass sie eine leicht orangerote Farbe haben und schon auf leichten Druck etwas nachgeben. Sollten Sie keine wirklich reife Mango erhalten, lassen Sie sie zu Hause noch etwas nachreifen. Dazu wickeln Sie die Frucht beziehungsweise die Früchte in Zeitungspapier ein und geben sie anschließend in eine Plastiktüte oder einen anderen verschließbaren Behälter. Die Frucht produziert ein Gas, das die Reifung begünstigt. Sobald die Früchte dann leicht auf Druck nachgeben, sind sie bereit, um zu den leckersten Gerichten weiter verarbeitet zu werden.

Damit das Schälen der Mango schnell und einfach von der Hand geht, schauen Sie sich am besten kurz das folgende Video an.

Schälen Sie für je zwei Personen also zunächst eine reife Mango und schneiden Sie den Kern heraus. Das Fruchtfleisch schneiden Sie anschließend in ganz feine Scheiben. Direkt im Anschluss waschen Sie 200g Feldsalat sehr gründlich. Anschließend trockenschleudern. Putzen Sie dann 150g Karotten und schneiden sie in dünne Scheiben.
Die Karottenscheiben dünsten Sie nun mit ein wenig Wasser für etwa 3-4 Minuten an.

Erhitzen Sie eine Pfanne, geben 2 Esslöffel Olivenöl hinein. Anschließend sofort 150g Putenschnitzel darin anbraten. Würzen Sie das Fleisch nach Geschmack mit Salz und Pfeffer.
Wenn Sie die Pute aus der Pfanne nehmen, schneiden Sie sie in dünne Streifen.

Nun kommt das Dressing an die Reihe. Dazu verrühren Sie 3 Esslöffel Olivenöl mit 1 Esslöffel Zitronensaft und 3 Esslöffeln Wasser. Ziehen Sie eine Schalotte ab und schneiden Sie in dünne Ringe, einen halben Bund Basilikum waschen und in kleine Stücke schneiden. Geben Sie die Kräuter in die Sauce und würzen Sie mit Salz, Pfeffer und ein wenig Kerbel.

Richten Sie nun zunächst den Feldsalat auf zwei Tellern an, geben das Fleisch, die Karotten und die Mango dekorativ drum herum und beträufeln die Kreation mit dem Salatdressing.

Lassen Sie es sich schmecken!

Kommentar verfassen
Erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren ersten Kauf
Abonnieren Sie den Newsletter und schicken Sie das Formular ab