wordpress_post_view

Was ist Histaminunverträglichkeit?

In Mitteleuropa leiden zirka ein bis drei Prozent der Bevölkerung an einer Histaminintoleranz, eine Unverträglichkeit, die noch ziemlich unbekannt ist. Die Dunkelziffer ist wahrscheinlich noch viel höher, denn viele wissen vermutlich nicht, dass sie an einer Histaminintoleranz leiden. Histamine bildet der menschliche Organismus selbst und sie erfüllen vor allem als Botenstoffe ihre Aufgaben. Zum Einsatz kommen sie vor allem bei allergischen Reaktionen und wehren im Immunsystem körperfremde Stoffe ab. Ebenso regeln Histamine die Magensäureproduktion im Magen- und Darmtrakt, regeln die Aktivität im zentralen Nervensystem, ebenso den Schlaf- und Wachrhythmus des menschlichen Körpers.

Ursachen für die Histaminintoleranz

Aber auch in vielen Lebensmitteln sind Histamine vorhanden. Normalerweise bauen die Enzyme Diaminoxydase (DAO) und N-Methyl-Transferase (HNMT) die Histamine ab. Bei einer Unverträglichkeit arbeiten die Abwehrmechanismen nicht mehr richtig. Wenn dann noch Lebensmittel verzehrt werden, in denen auch Histamin vorhanden ist, besteht ein Histamin-Überschuss. Das Enzym DAO ist vorwiegend in der Darmschleimhaut zu finden. Wenn also die natürliche Flora der Darmschleimhaut beschädigt ist und somit auch die Produktion des Enzyms DAO, kann dies die Ursache für eine Histaminintoleranz sein.

Die Beschädigung der Darmflora kann viele Ursachen haben, eine wäre zum Beispiel unsere stark kohlehydrathaltige Nahrung mit vielen Zucker- und Weißmehlprodukten und der vermehrte Verzehr von tierischen Produkten. Aber auch die Einnahme von Antibiotika kann das Gleichgewicht der Darmflora zerstören. Gute Erfolge wurden mit einer umfassenden Darmsanierung erzielt. Dadurch konnten die Enzyme DAO wieder ihre Arbeit korrekt ausführen. Bei einer genetischen Veranlagung ist allerdings die DAO-Produktion dauerhaft gestört und hier hilft nur eine entsprechende Ernährung ohne Histamine.


Kommentar verfassen
Erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren ersten Kauf
Abonnieren Sie den Newsletter und schicken Sie das Formular ab
459 abonnieren
Coupon: