wordpress_post_view

Über glutenfreies Bier

Was hat glutenfreies Bier für Vorteile?

Ein kühles Bier gehört zu vielen Anlässen einfach dazu. Ein Bier mit den Kumpels beim Fußballabend gehört genauso dazu, wie das Runde ins Eckige gehört. Aber was ist, wenn man als passionierter Biertrinker plötzlich die Diagnose Glutenintoleranz bekommt? Darf man dann kein Bier mehr trinken?

Herkömmliches Bier enthält Gluten

Herkömmliches Bier ist reich an Gluten und somit unverträglich für Personen, die eine Glutenintoleranz haben. Bier ist ein Getränk, das aus Getreide gewonnen wird. Es enthält Gerste. Die meisten Getreidesorten sind glutenhaltig. Dennoch müssen Sie nicht auf ihr geliebtes Feierabendbier verzichten, wenn Sie sich für ein glutenfreies Bier entscheiden.

Wie schmeckt glutenfreies Bier?

Glutenfreies Bier schmeckt wie herkömmliches Bier, mit dem Unterschied, dass es kein Gluten mehr enthält. Für die Herstellung von glutenfreiem Bier gibt es unterschiedliche Verfahren. Für gewöhnlich ist es so, dass dem Bier während des Brauvorgangs oder nach dem Brauvorgang das Gluten entzogen wird. So entsteht aus einem herkömmlichem Bier ein glutenfreies Bier.

Glutenfreies Bier ist nicht ganz einfach in der Herstellung, weshalb es auch etwas teurer ist. Für die Erzeugung von Bier ohne Gluten werden spezielle Anlagen benötigt. Nur mit Hilfe modernster Technik ist es möglich, dem Bier das Gluten zu entziehen. Dies ist nicht nur zeit- sondern auch kostenintensiv. Dadurch kostet eine Flasche glutenfreies Bier zwischen 1 Euro und 3 Euro.

Glutenfreies Bier aus glutenfreien Getreiden

Eine Alternative zu glutenfreiem Bier, dem das Gluten entzogen wurde, sind Biere aus glutenfreien Getreiden. Die Herstellung erfolgt in diesem Fall wie bei herkömmlichem Bier, nur mit dem Unterschied, dass das Bier aus glutenfreien Getreiden hergestellt wurde und somit von Natur aus kein Gluten enthält. Zudem wird es in Anlagen produziert, die keine glutenhaltigen Lebensmittel verarbeiten. So ist sichergestellt, dass das Bier garantiert glutenfrei ist.

Die Herstellung ist nicht zeitaufwendiger als bei herkömmlichen Bieren. Glutenfreies Bier ist also auch preisgünstig herstellbar und günstiger als Biere, denen das Gluten extra entzogen werden musste. Als Getreide für glutenfreies Bier sind verschiedene Getreide geeignet wie:

• Reis
• Mais
• Hirse

So müssen Sie trotz einer Glutenunverträglichkeit nicht auf ein kühles Blondes verzichten!

Schauen Sie sich um und finden Sie die passenden glutenfreies Bier, die zu Ihrem Geschmack und Anlass passen.

Alle Artikel

Erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren ersten Kauf
Abonnieren Sie den Newsletter und schicken Sie das Formular ab