wordpress_post_view

Ein Welschriesling 2014 aus dem Weinkeller vom Allacher Weingut

Der Welschriesling vom Weingut Allacher war 2014 wieder ein besonders lebendiger Wein, auch wenn er das eigentlich immer ist. Er ist in Österreich eine der wichtigsten weißen Rebsorten und kann in verschiedenen Stufen ausgebaut werden.

Ein spritziger und fruchtiger Weißwein – der Welschriesling 2014

Im Duft ist er dem Grüner Veltliner sehr ähnlich, auch er hat fruchtige Aromen und duftet blumig nach grünen Äpfeln. Während der Traubenbildung kann er seine ganze Kraft aus dem Terroir ziehen, er liebt ein warmes Klima und wenig Niederschläge. Er kann in allen Reifekategorien ausgebaut werden und ist sogar als edelsüßer Prädikatswein hervorragend.

Alkohol: 11,5 %
Restzucker: 1,0 g/l
Säure: 5,9 ‰
Schwefel: 114 mg/l


Kommentar verfassen
Erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren ersten Kauf
Abonnieren Sie den Newsletter und schicken Sie das Formular ab
268 abonnieren
Coupon: